Download
Studien

Projektziel:
Im Auftrag der Schöni AG (Schweiz) begleitete Ecozept die Entwicklung des Sortiments an Bio-Sauerkraut und betreute den Einstieg in den französischen Markt.

Aktivitäten von ECOZEPT:
Durchführung einer Marktstudie und von Storechecks im biologischen Facheinzelhandel.

Kundin oder Kunde:
Schöni Swissfresh AG

Ähnliche Projekte

Operative und strategische Marketingberatung für die Bioreis-Marke "Autour du Riz"

Strategische Beratung des französischen Unternehmens "Autour du Riz" beim geplanten Markteintritt mit Bio-Reisprodukten im deutschen Bio-Fachhandel.

0mehr

INNODirekt: neue und innovative Formen der Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte

Ziel des vom BÖLN   unterstützten Forschungsvorhabens „Neue und innovative Formen der Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte – Analyse und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen“ war es, neue, innovative Ansätze der Direktvermarktung im Hinblick auf Verarbeitung und Distribution bis hin zu Kommunikation und Verbrauchereinbindung zu untersuchen und deren (Entwicklungs-)Chancen und Risiken zu bewerten.

0mehr

INGRAIN

Marktstudie der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft im rheinischen Landesteil NRWs: Innovationspotentiale einer Circular Economy

Ziel der Marktanalyse ist es bestehende Wertschöpfungsketten der pflanzlichen und tierischen Erzeugung in der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft im rheinischen Landesteil NRWs zu identifizieren. Die Marktanalyse liefert einen externen Beitrag zur Identifikation von Innovationspotentialen des INGRAIN Projekts zum Aufbau einer Circular Economy der Agrar-Textil-Lebensmittel-Branche im rheinischen Revier. Das Projekt INGRAIN ist finanziert durch das Programm „Wandel durch Innovation in der Region (WIR)“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und zielt auf eine regionale Strukturtransformation durch die Etablierung einer branchenübergreifenden, ressourcenschonenden, biobasierten Circular Economy im Agrar-Textil-Lebensmittelmarkt im rheinischen Landesteil NRWs ab.

0mehr