Download
Studien

Projekt Details
Erhalt und Förderung von Streuobstbeständen im Landkreis Freising


Beschreibung

  • Projektdauer: 2019 - 2020
  • Auftraggeberin oder Auftraggeber: Landschaftspflegeverband Freising e.V.
  • Land oder Region: Deutschland
  • Bereich(e):
    Märkte für Bio-Lebensmittel
    Marktforschung und Vermarktungsberatung
    Wertschöpfungsketten und Regionen
    Nachhaltige Außer-Haus-Verpflegung
    Nachhaltige Landnutzung

Projektziel:
Der Landschaftspflegeverband Freising möchte die Vermarktung und damit die Nutzung und den Erhalt von Streuobstwiesenbeständen im Landkreis Freising fördern. Das aus LEADER-Mitteln finanzierte Projekt erstreckt sich über 1 Jahr (November 2019 – Dezember 2020) und besteht aus drei Bausteinen: Bestandserhebung, Erstellung eines Vertmarktungskonzept und Umsetzung erster Maßnahmen.

Aktivitäten von ECOZEPT:
Ecozept erarbeitete hierzu in Zusammenarbeit mit weiteren Partnerinnen und Partnern ein Vermarktungskonzept für Produkte aus Streuobstbeständen. Hierzu wurde eine Marktanalyse erstellt, bei der Bedarf und Absatzpotentiale für verschiedene Produktgruppen im Zentrum stehen, wie z.B. Apfelschorle. Das Konzept soll zukünftig als Vorbild für vergleichbare regionale Vermarktungsansätze in ganz Bayern dienen.

Kundin oder Kunde:
Landschaftspflegeverband Freising e.V.

Ähnliche Projekte