Download
Studien

Projekt Details
Der Markt für Bio-Schweinefleisch in Frankreich


Beschreibung

  • Projektdauer: 2018 - 2018
  • Auftraggeberin oder Auftraggeber: Friland
  • Land oder Region: Frankreich, Dänemark
  • Bereich(e):
    Märkte für Bio-Lebensmittel
    Marktforschung und Vermarktungsberatung

Projektziel:
Marktanalyse: Bio-Schweinefleisch in Frankreich.

Aktivitäten von ECOZEPT:
Durchführen von Experteninterviews und In-Store-Checks.

Kundin oder Kunde:
Friland

Ähnliche Projekte

Entrepreneurship with Vision

Ziel des EU-Erasmus-Projektes „Entrepreneurship with Vision“ (ISM Training) ist es, landwirtschaftlichen Unternehmern Kompetenzen über strategisches Management zu vermitteln. Der Ansatz ist interaktiv: ein Web-basiertes Tool bildet die Grundstruktur von mehrtägigen Workshops in denen die Landwirte ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Bedürfnisse analysieren und erweitern. Hauptzielgruppe sind Landwirte-Unternehmer in Mittel- und Osteuropa . Partnerländer des dreijährigen Projektes sind Polen (Koordinator Warsaw University Of Life Sciences - SGGW), Österreich, Slowenien, Lettland, Niederlande und Deutschland.

0mehr

Fachexkursion für französische Bio-Landwirte nach Bayern

Im Auftrag der französischen Bio-Erzeugergemeinschaft "Nous Paysans Bio" https://www.bioracine.info/ und des Vermarkters „Ferme de la Motte“ organisierte Ecozept eine dreitägige Fachexkursion für rund 20 französische Bio-Feldgemüsebauern.

0mehr

Strength2food - Sustainable food chains: EU quality policy and public sector procurement

Strength2food ist ein Projekt im Rahmen des EU-Forschungsrahmen-Programms "Horizont 2020" in dem Ecozept Teil eines großen internationalen Konsortiums ist, das von Serbien über Spanien bis nach Thailand reicht. Übergeordnetes Ziel des Projekts ist die Verbesserung der Qualitätspolitik von EU-Agrarprodukten unter anderem unter dem Gesichtspunkt Nachhaltigkeit sowie das Anregen von kurzen Lebensmittelversorgungsketten. Die Gesamtkoordination lag bei der Universität Newcastle in Schottland und die Laufzeit ist von November 2015 bis Dezember 2020.

0mehr