Download
Studien

Projekt Details
Vertiefte Marktstudie zur Inwertsetzung lokaler Molkereiprodukte


Beschreibung

  • Projektdauer: 2022 - 2022
  • Auftraggeberin oder Auftraggeber: PETR Pays de Sarrebourg
  • Bereich(e):
    Marktforschung und Vermarktungsberatung
    Wertschöpfungsketten und Regionen

Projektziel:
Im Rahmen des "Projet Alimentaire interTerritorial" (PAT) der Regionen Sarrebourg und Saulnois haben wir eine Gruppe von Tierhaltern und Milchgenossenschaften begleitet, um ihre Produktion in einem gemeinsamen Projekt lokal zu verwerten. Ziel war die Durchführung einer vertieften Marktstudie, um eine Inwertsetzungsstrategie zu erarbeiten.

Aktivitäten von ECOZEPT:
ECOZEPT hat nach Literaturrecherchen, Gesprächen mit potenziellen Kunden und einer Reihe von Benchmarks eine Marketingstrategie und eine operative Umsetzung vorgeschlagen. Der Gruppe wurden mehrere Marketingszenarien unterbreitet, anschließend wurde das Projekt im Austausch mit den potenziellen Kunden konkretisiert.

Kundin oder Kunde:
PETR Pays de Sarrebourg

Ähnliche Projekte

Markt- und Machbarkeitsstudie zur Entwicklung eines gemeinschaftlichen Verarbeitungsprojektes für die lokale Fischwirtschaft

Im Rahmen des Projekts "Alimentaire interTerritorial" (PAT) der Regionen Sarrebourg und Saulnois haben wir eine Gruppe von Teichfischzüchtern (Karpfen, Zander, Hecht, Rotauge, …) bei der Entwicklung eines gemeinschaftlichen Verarbeitungsprojekts begleitet. Dabei wurde in Zusammenarbeit mit CERFRANCE Gascogne Occitane eine Marktstudie sowie eine technisch-wirtschaftliche und rechtliche Machbarkeitsstudie durchgeführt.

0mehr

Machbarkeitsstudie Marketingagentur für regionale und ökologische Produkte im Freistaat Sachsen

Der Freistaat Sachsen möchte die regionale Wertschöpfung und Identität sowie den ökologischen Landbau fördern. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie soll geprüft werden, in welcher Ausgestaltung die Etablierung und der Betrieb einer Agrarmarketing-Agentur im Freistaat Sachsen Beiträge zur Erreichung dieser Ziele leisten kann („Machbarkeitsstudie zur Etablierung einer Agentur im Bereich Agrarmarketing für regionale und/oder ökologische land- und ernährungswirtschaftliche Erzeugnisse im Freistaat Sachsen“).

0mehr

Markt- und Machbarkeitsstudie zur Entwicklung eines gemeinschaftlichen Verarbeitungsprojektes für die lokale Fischwirtschaft

Im Rahmen des Projekts "Alimentaire interTerritorial" (PAT) der Regionen Sarrebourg und Saulnois haben wir eine Gruppe von Teichfischzüchtern (Karpfen, Zander, Hecht, Rotauge, …) bei der Entwicklung eines gemeinschaftlichen Verarbeitungsprojekts begleitet. Dabei wurde in Zusammenarbeit mit CERFRANCE Gascogne Occitane eine Marktstudie sowie eine technisch-wirtschaftliche und rechtliche Machbarkeitsstudie durchgeführt.

0mehr